Reinhard Grindel, DFB Präsident